Ein Frühlingsgruß zu Ostern!

Ein Frühlingsgruß zu Ostern!

Von Stampin‘ Up! gibt es tolle Prägeformen, die vielseitig eingesetzt werden können. Hier kam aus dem Hauptkatalog 2019 die Prägeform „Blätter-Relief“ zum Einsatz.

Ich habe die geöffnete Prägeform mit Stempelfarbe in „Mangogelb“ eingefärbt, ein Stück flüsterweißen Farbkarton eingelegt und durch die Big Shot gekurbelt. Vorsichtig das Papier entnommen und schon hatte ich die Blätterranken geprägt und gefärbt.

Mit Flüssigkleber auf mangogelben Farbkarton aufkleben und diese Mattung wiederum auf die weiße Karte kleben. Aus dem tollen Stempelset „Gut gesagt“ habe ich das Wort „Frohe“ ausgewählt und in granitgrau auf einen weißen Streifen in Flüsterweiß aufgestempelt. Die zu dem Stempelset passenden Schneideformen enthalten auch das Wort „Ostern“ und das habe ich in mangogelb ausgekurbelt und aufgeklebt. Der weiße Streifen wurde mit Dimensionals befestigt. Abschließend habe ich als Verzierung auf ein Band verzichtet und lediglich drei selbstklebende Pailletten aufgeklebt, um nicht vom geprägten Papier abzulenken. Ich hoffe, die Karte gefällt euch!

Euch ist das tolle Stempelset „Gut gesagt“ mit den Schneideformen noch gar nicht aufgefallen? Dann schaut mal in den Frühjahr-/Sommerkatalog 2019 von Stampin‘ Up! auf Seite 27! Mit dem Stempelset seid ihr für jede Gelegenheit gerüstet, denn es besteht aus zwei Sets mit vielen Sprüchen und Wörtern, die man beliebig kombinieren kann. Dazu die schön geschriebenen Wörter mit den Schneideformen auskurbeln, suuuper!

Schöne Ostertage wünsche ich euch!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen