Explosionsbox zur Hochzeit

Was ist eine Explosionsbox?

Eine Explosionsbox heißt so, weil sie auseinanderfällt, wenn man den Deckel abhebt. Dann fallen alle vier Seiten auseinander und im Innern verstecken sich viele liebevoll gestaltete Details! Hier zeige ich euch mein Beispiel einer Explosionsbox, die ich anlässlich einer Hochzeit gestaltet habe:

Für die Mitte der Explosionsbox habe ich eine kleine Verpackung gebastelt und befestigt. Darin versteckten sich dann ein paar Geldscheine 🙂 ! Auf der linken und rechten Seitenklappe habe ich Umschläge gestaltet, aus denen man jeweils ein Kärtchen ziehen kann. Darauf fanden dann persönliche Worte Platz.

Verwendet habe ich für die Explosionsbox einen großen Bogen Farbkarton in 12×12″ und das schöne Designerpapier „In Liebe“ aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2019 von Stampin‘ Up!. Der Titel der Box „Alles Liebe“ ist ein Stempel aus dem tollen Stempelset „Kraft der Natur“ und die Sprüche in der Box stammen aus dem vielseitig einsetzbaren Stempelset „Doppelt gemoppelt“.

Explosionsboxen waren auch schon einmal Thema beim Basteltreff, der einmal monatlich stattfindet. Explosionsboxen kann man für viele Gelegenheiten und Anlässe basteln, ob für einen Mann, eine Frau oder ein Kind, zum Geburtstag, zur Konfirmation, Kommunion, Hochzeit, oder einfach als hübsches Mitbringsel – es ist auf jeden Fall ein besonderes Geschenk!

Wenn du auch so schöne Dinge basteln möchtest, dann komm doch mal zu einem Workshop, ich freu mich auf dich! Infos findest du hier: Kurse und Workshops

Menü schließen